Author

Jurgen Klinsmann

Browsing

In diesen Zeiten, in denen viele von uns gezwungen sind, von zu Hause aus zu arbeiten oder anderen Aktivitäten nachzugehen, ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass Ihr Zuhause ein schöner Ort ist, der in Ihrem persönlichen Stil eingerichtet ist. Vielleicht ist der moderne Wohnstil genau Ihr Ding. Ein modernes Interieur zeichnet sich durch das schlanke, geräumige und minimalistische Design aus. Es überwiegen gerade Formen und ein enges Linienspiel.

In diesem Blog gehen wir näher auf die Hauptmerkmale einer modernen Einrichtung ein und geben Tipps, wie Sie diese Merkmale in Ihr Zuhause integrieren können. Gestalten Sie also Ihr eigenes modernes Interieur.

1. Der Boden ist die Grundlage eines modernen Interieurs
Eine schöne Grundlage für eine moderne Inneneinrichtung legen Sie mit einem glatten Boden. Denken Sie zum Beispiel an einen Fliesenboden, einen Betonboden oder einen Holzboden, möglicherweise in einer hellen Farbe. Auch Gussböden und Epoxidböden, die glatten Böden, über die wir vorhin einen Blog geschrieben haben, passen vollständig in ein modernes Interieur.

Wollen Sie Ihrem derzeitigen Interieur ein moderneres Aussehen verleihen, aber den Boden nicht ersetzen? Ziehen Sie in Betracht, Ihrem derzeitigen Holzboden eine andere Art von Lackierung zu geben. Ein Fliesenboden kann auch durch Verwendung einer speziellen Fliesenfarbe aufgewertet werden. Eine neue Farbschicht verleiht Ihrem vorhandenen Fliesenboden ein anderes Aussehen und passt in ein modernes Interieur.

2. Moderne Innenräume im Spiel mit dem Licht schaffen
Indem man mit dem Licht spielt und so viel Licht wie möglich einlässt, kann die Raumwirkung innerhalb eines modernen Innenraums verstärkt werden. Aber wie kann man mit dem Licht spielen, wenn man das in seinem jetzigen Inneren tut? Nun, man kann sich lichtdurchlässige Vorhänge vorstellen, mit denen man leicht Privatsphäre schaffen kann, ohne den Lichteinfall vollständig zu blockieren. Mit der Wahl der Vorhänge können Sie auch auf das Linienspiel in Ihrem modernen Interieur reagieren: Wählen Sie lange Vorhänge für eine stärkere vertikale Betonung, oder verwenden Sie minimalistische Jalousien mit horizontalen Linien. Darüber hinaus ist es ratsam, zumindest der Wand, auf die das Licht fällt, eine helle Farbe zu geben. Auf diese Weise wird das natürliche Licht so weit wie möglich reflektiert.

Wenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Sofa für einen kleineren Raum sind, ist ein kleines Ecksofa eine Lösung. Dies ist ein überraschend praktisches Sofa für ein Studentenzimmer, ein Gästezimmer, ein Jugendzimmer oder ein kleines Ferienhaus, zum Beispiel. Wenn Sie gerne Leute über dem Boden haben möchten, ist ein kleineres Ecksofa sehr geeignet. Wenn Sie das Sofa in die Ecke stellen, bietet es viel Platz und nimmt wenig Platz ein. Also keine schleppenden Stühle, wenn Sie Besucher haben, kein überfüllter Raum an einem Geburtstag. Auf dem Ecksofa können Sie mit Ihren Freunden zusammen sitzen und die Gehfläche frei halten, was in einem kleineren Wohnraum sehr angenehm ist. Wenn Sie allein oder zu zweit sind, haben Sie viel Platz zum Abhängen auf der Couch und Sie können leicht die Beine verlieren. Eine schöne Couch zum Entspannen an einem faulen Sonntagnachmittag.

Platzsparend
Ein weiterer Vorteil ist, dass das Ecksofa viel Platz spart und billiger ist als zwei getrennte Sofas oder ein Sofa mit getrennten Stühlen. Und in einem kleineren Wohnzimmer sieht es viel ruhiger aus. Denn viele lose Möbel sehen schnell unordentlich aus. Dadurch wirkt das Wohnzimmer noch kleiner, als es in Wirklichkeit ist.

Wenn Sie eine offene Küche haben, können Sie das Sofa leicht als Trennwand verwenden, indem Sie das kleine Ecksofa mit dem Rücken zur Küche stellen. Sie müssen also keine zusätzliche Tabelle oder ein niedriges Bücherregal verwenden, um eine Partition zu erstellen. Das spart Ihnen eine Menge Platz. So haben Sie im Handumdrehen eine separate Sitzecke. Wenn Sie Besucher haben, die abends nach ein paar Weinen nicht ins Auto steigen wollen, ist ein kleines Ecksofa, das sich in eine Schlafcouch verwandeln lässt, ideal. Im Handumdrehen können Sie Ihre Couch in ein Doppelbett verwandeln, auf dem Sie bequem schlafen können.

Eine schnelle erfolgreiche Suche
Hätten Sie gerne ein bequemes Ecksofa wie dieses in Ihrem Gästezimmer? Oder sieht ein Ecksofa, das Sie leicht in ein Schlafsofa verwandeln können, wie etwas für Ihr Studentenzimmer aus? Aber haben Sie nicht Lust, tagelang auf Möbelboulevards herumzulaufen? Oder endlos im Internet umherwandern, auf der Suche nach dem richtigen Sofa? Dann ist es eine gute Idee, https://bankstellenshop.com/kleine-hoekbank/ zu besuchen. Diese Website verkauft keine Sofas, sondern “sammelt” qualitativ hochwertige Sofas mit einer langen Lebensdauer in einer klaren Übersicht auf ihrer Website.

Jede Bank hat einen Link zum verkaufenden Geschäft. So erhalten Sie auf einen Blick einen Überblick über die Banken an der Ecke, für die Sie sich interessieren, Sie können herausfinden, welche Bank Ihnen ähnlich sieht, und dann können Sie sich zu dem Geschäft durchklicken, das sie verkauft. Oder sehen Sie sich zunächst die Qualität auf den Qualitätsseiten an. Die verwendeten Materialien sind dort klar beschrieben. Wenn Sie beim Herumschauen Fragen haben, können Sie diese jederzeit stellen. Sie helfen Ihnen gerne bei Ihrer Wahl. Sehr angenehm, es spart Ihnen eine Menge Zeit, die Sie für etwas anderes verwenden können.

De woonkamer kan dé plek zijn waar je op de bank chilt na een lange werkdag, gezelschapsspelletjes speelt met vrienden of goede gesprekken voert onder het genot van een drankje. Het is fijn als je woonkamer zich leent voor al deze verschillende activiteiten en toch één huiselijk geheel vormt waar je graag thuiskomt. In dit blog proberen we je van leuke woonkamer inspiratie te voorzien, om je zo te helpen met het samenstellen van een tof én functioneel interieur voor deze centrale plek in huis.

Houd de basis van je woonkamer simpel
Het kan slim zijn om de kleuren van de wanden in je woonkamer basic te houden. Dit kun je doen door voor een neutrale kleur als (gebroken) wit, een lichte grijstint of een aardekleur te kiezen. Bovendien kan neutrale of lichte muurverf prachtig zijn in combinatie met bijvoorbeeld een houten vloer. Een houten vloer of een betonnen vloer met een industriële look staat niet alleen mooi, maar is ook gemakkelijk om schoon te houden. Bovendien kun je met een eenvoudige basis van je woonkamerinterieur meer accessoires toevoegen zonder dat het rommelig wordt. Vervolgens kun je één wand voorzien van een fellere kleur of een kleurrijk behang. Het voordeel hiervan is dat je met het verven of beplakken van één wand eenvoudig de uitstraling van je hele woonkamer beïnvloedt en je dit na een tijdje ook weer eenvoudig kunt aanpassen.

Het zitgedeelte in de woonkamer
Het is ook belangrijk om goed na te denken over de zithoek in de woonkamer. Een bank is een hele investering, dus overweeg bij het uitzoeken van een bankstel om voor een neutrale kleur te gaan. Wit is misschien niet zo handig, maar grijs of donkerblauw kan heel mooi zijn. De kans dat je hierop uitgekeken raakt is wat minder groot dan wanneer je voor een trendgevoelig kleurtje gaat zoals felgroen, geel of paars. Een leren bank kan ook een mooie combinatie vormen met een lichte, basic wandkleur. Bijkomende voordelen zijn dat je leer gemakkelijk kunt afdoen als je hebt geknoeid, het lang meegaat én we natuurlijke materialen naar verwachting in 2020 weer veel terug gaan zien.

Immer mehr Menschen arbeiten von zu Hause aus, teilweise oder sogar ganztags. Dann ist es wichtig, einen guten, angenehmen Arbeitsplatz zu haben. Ein inspirierender Büroraum liegt in Ihren Händen. Sie können auch einen kleinen Raum in etwas verwandeln, das Spaß macht. In diesem Blog geben wir Ihnen einige Tipps und Ideen für eine schöne und komfortable Bürogestaltung in Ihrem Zuhause!

Die erste Frage, die Sie sich stellen, lautet: Wo werde ich mein Büro dekorieren? Es ist wichtig, darüber nachzudenken, wo Sie gerne arbeiten möchten. Verbringen Sie viel Zeit hinter Ihrem Schreibtisch und möchten Sie nicht die ganze Zeit allein in Ihrem Zimmer sein? Dann können Sie Ihren Arbeitsplatz auch in Ihrem Wohnzimmer dekorieren, was viel schöner ist. Sorgen Sie für einen geordneten Schreibtisch. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Arbeitsecke haben, die schön in das Wohnzimmer integriert ist.

Farben
Entscheiden Sie, welche Farbkombinationen Sie an Ihrem Arbeitsplatz verwenden möchten. Farben beeinflussen die Atmosphäre an Ihrem Arbeitsplatz, haben aber auch eine psychologische Wirkung auf Ihre Produktivität. Gelb sollte zum Beispiel optimistisch stimmen und Grün sollte kreatives Denken fördern. Wenn Sie mehr über Farben und ihre Wirkung wissen wollen, lesen Sie diesen Artikel.

Möbel
Es ist wichtig, einen bequemen Platz zu haben. Eine gute Sitzhaltung ist sehr wichtig. Sie sollten Ihre Beine in einem Winkel von 90 Grad und einen geraden Rücken haben. Investieren Sie also in einen guten Bürostuhl. Natürlich darf auch ein Schreibtisch nicht fehlen. Überlegen Sie sich, woran Sie gerne arbeiten möchten. Achten Sie auch darauf, dass sich Ihr Monitor auf Augenhöhe befindet, damit Ihr Kopf gerade ist. Falls erforderlich, stellen Sie Ihren Laptop auf eine Erhöhung wie in der Abbildung unten gezeigt. Dies wird Rücken- und Nackenbeschwerden vorbeugen!

Verschönern Sie Ihre leere Wand mit Ihrer eigenen einzigartigen Wanddekoration! Denn eine völlig leere Wand ist ein bisschen langweilig. Heutzutage kann man mit verschiedenen lustigen Dekorationen verrückt werden. Es gibt genug Inspiration, um Ihre Mauer zu etwas Einzigartigem und Persönlichem zu machen! Wir teilen daher eine Reihe inspirierender Möglichkeiten mit Ihnen:

Weniger ist weniger
Weniger ist sicherlich in einigen Fällen Ihres Inneren mehr, aber manchmal müssen Sie auch größer denken und eine Weile aus der Reihe tanzen. Kleben Sie die ganze Wand voll mit Bildern (ganz einfach mit Washi-Klebeband, damit Sie nicht sofort Ihre Wand voller Nagellöcher sitzen haben). Oder wählen Sie alle Arten von verschiedenen Fotorahmen mit wertvollen Zitaten, die Ihnen etwas bedeuten und die Sie täglich inspirieren. Auch die Mauer darunter ist sehr inspirierend! Sie müssen die Clips oder Schrauben an die Wand kleben, aber Sie können den Inhalt immer wieder ändern. Großartig für die Vielfalt Ihres Interieurs!

Lang leben die Bretter
Obwohl sie heutzutage mehr und mehr einzigartig im Design sind, bleiben die Wandregale für Ihr Interieur einfach hip. Sie sind natürlich auch sehr praktisch. Sie können Ihre besten Wohnaccessoires ausstellen. Setzen Sie ein Zeichen, indem Sie mehrere Wandregale aneinander hängen. Das ergibt einen schönen spielerischen Effekt.

Der Beton-Look ist total in: Er verleiht Ihrem Interieur einen robusten Look und kann in Kombination mit witzigen Accessoires in allen möglichen Stilrichtungen schön sein. Wenn Sie nicht in einem Industriegebäude wohnen, aber dennoch Ihr Interieur mit einem konkreten Aussehen versehen wollen? Lesen Sie diesen Blog, in dem wir Ihnen mehr über den Beton-Look, Beton-Look Wandfarbe / Betonputz und wie Sie ihn in Ihrem Interieur anwenden können, erzählen.

Charakter von Beton
Beton ist eine Mischung aus Kies, Sand, Wasser und Bindemittel. Es wurde bereits von den Römern als Baumaterial verwendet. Beton kann hohen Druckkräften und bei Bewehrung mit Stahlstäben auch Zugkräften standhalten. Aus diesem Grund sehen wir das Material in der Branche sehr häufig wieder. Beton hat dank der (leicht) unebenen, körnigen Struktur und der gräulichen Farbe des Materials ein zähes Aussehen.

Kurz gesagt, Beton ist ein robustes Material, das natürliche Komponenten enthält und in seiner Einfachheit schön ist. Kein Wunder, dass dieses Material zunehmend moderne Innenräume schmückt. Um den Beton-Look in Ihr Interieur zu integrieren, müssen Sie die Wände in Ihrem Haus nicht sofort durch Betonwände ersetzen. Es gibt einfachere und billigere Möglichkeiten, Ihrem Interieur das rustikale Aussehen zu verleihen, das Beton mit sich bringt.

Machen Sie intelligenten Gebrauch von Beton-Look-Farbe
Wollen Sie den Beton-Look in Ihr Interieur integrieren? Ziehen Sie dann in Betracht, mit Farbe oder Betonstuck in Betonoptik zu arbeiten. Betonputz ist eine Putzschicht, die das Aussehen von Beton imitiert. Ideal, um Ihren bestehenden Wänden ein anderes Aussehen und ein anderes Gefühl zu verleihen, ohne dass eine größere Renovierung erforderlich ist. Das Großartige an der Verwendung von Stuck in Betonoptik ist, dass Sie sich auch dafür entscheiden können, ihn nur an einer Wand (einem Teil) anzubringen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie befürchten, dass Ihr Interieur zu kühl oder sogar kühl wird, wenn Sie einem ganzen Raum ein konkretes Aussehen verleihen. Darüber hinaus ist Farbe oder Stuck im Beton-Look eine schöne und relativ einfache Möglichkeit, Ihrem Interieur das Beton-Look zu verleihen. Alternativen sind Fototapeten in Betonoptik oder echte Betonwände. Darüber hinaus eignet sich bestimmter Stuck in Betonoptik auch zur Dekoration von Arbeitsplatten, Fußböden und sogar Badezimmern und Duschen.

Wir bleiben zu Hause, und zwar wahrscheinlich für eine Weile. Deshalb haben wir drei schöne Aufgaben hintereinander, die Sie zu Hause erledigen können oder erledigt haben. Es ist ein sehr schönes Gefühl, wenn man endlich die eine Arbeit erledigt hat, auf die man so lange gewartet hat. Also krempeln Sie die Ärmel hoch oder rufen Sie endlich den Handwerker an und erledigen Sie diese Arbeiten bei Ihnen zu Hause! Im Folgenden finden Sie drei relativ einfache Beispiele für Arbeitsplätze, die Ihrem Zuhause neues Leben einhauchen können.

1. Geben Sie der/den Wand(en) eine neue Farbe
Einer oder mehreren Wänden im Haus eine neue Farbe zu geben, ist eine Arbeit, die manchmal aufgeschoben wird. Man muss sowieso einen halben Tag vor der Wand arbeiten. Denken Sie daran, den Raum zu räumen, die Ränder und den Boden abzukleben, zu streichen und aufzuräumen. Das beste Ergebnis wird in der Regel durch das Auftragen von zwei Schichten erzielt. Kurz gesagt, man muss sich dafür etwas Zeit nehmen. Aber dann haben Sie auch etwas! Eine neue Farbe z.B. im Wohn- oder Schlafzimmer kann bereits eine komplette Veränderung bewirken und Ihnen das Gefühl geben, in einem neuen Haus zu leben. Möchten Sie es so schnell und einfach wie möglich loswerden? Dann können Sie Ihre Wand von einem Stuckateur beabstanden lassen. Dies ist relativ kostengünstig, schnell und Sie können jede gewünschte Farbe wählen.

2. Aufhängen eines Regals
Das Aufhängen eines Regals in der Küche beispielsweise sorgt dafür, dass Sie mehr Ruhe und Struktur in Ihre Küche bringen. Sie können z.B. Ihre Kräuter oder Kaffeetassen darauf stellen und so mehr Platz in den Küchenschränken lassen. Es ist auch möglich, das Regal rein dekorativ zu nutzen, indem man z.B. eine Pflanze und eine Kerze darauf stellt. Dies verleiht Ihrer Küche ein ruhiges und rustikales Aussehen. Das Aufhängen eines Brettes ist eine präzise Arbeit, aber relativ einfach zu erledigen. Es ist besonders wichtig zu wissen, um welche Art von Wand es sich handelt, bevor Sie mit dem Bohren beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Bohrer und die entsprechenden Dübel und Schrauben haben. Es ist auch ratsam zu wissen, ob sich hinter der Wand, in der Sie bohren wollen, Rohre befinden. Auf diese Weise können Sie möglichen Leckagen und Rohrbrüchen vorbeugen.

3. Geben Sie Ihrem Garten oder Balkon ein neues Aussehen
Der Sommer steht wieder vor der Tür, und in diesem Jahr werden wir höchstwahrscheinlich nicht ins Ausland in Urlaub fahren. Aber bei dem schönen Wetter sitzen Sie lieber draußen, warum also nicht die Landhäuser zu einem gemütlichen und komfortablen Aufenthaltsort machen? Dann ist es fast so, als ob Sie auf Reisen wären! Zunächst einmal können Sie an eine gründliche Reinigung Ihres Balkons oder Ihrer Terrasse denken. Die Entfernung von Moosbewuchs, Unkraut oder anderem wild wachsenden Grün auf Ihrer Außenterrasse sorgt oft schon für ein schönes und gepflegtes Aussehen. Außerdem ist es schön, einen guten Stuhl oder eine Couch mit Kissen zu haben, wo man mit einem guten Buch, einem Glas Rotwein und ein paar Oliven versinken kann. Nein, dafür muss man wirklich nicht bis nach Frankreich oder Spanien fliegen.

Die heutigen Wohnungen werden zunehmend gasfrei geliefert. Darüber hinaus engagieren wir Niederländer uns mehr und mehr für ein umweltbewusstes Leben. Wie können Sie dazu beitragen, wenn Sie einen Kamin kaufen oder benutzen? Da die Niederlande das Gas loswerden wollen, können Sie in diesem Artikel über die umweltbewussten Ersatzstoffe für ein Gasfeuer lesen.

Elektrisches Feuer
Das elektrische Feuer wird immer öfter gekauft. Was völlig verständlich ist, wenn man die Benutzerfreundlichkeit betrachtet. Sie brauchen es nur anzuschließen, und schon können Sie die Atmosphäre genießen. Hinzu kommt, dass die elektrischen Kamine durch die technische Entwicklung immer realistischer werden. Sie haben Elektrokamine, die durch Lampen und Spiegel ein realistisches Feuerbild vermitteln, und Elektrokamine, die durch Wasserdampf ein optimales 3D-Feuererlebnis bieten, siehe die oberen Bilder.

Wenn Sie Sonnenkollektoren haben, haben Sie mit einem elektrischen Feuer einen großen Vorteil. Sie können die Überkapazität nutzen, um das Feuer zu erhitzen. So können Sie Ihre Sonnenkollektoren optimal nutzen.

Wenn die Temperatur steigt und das Wetter schöner wird, wünscht man sich nichts sehnlicher, als den ganzen Tag im Garten zu sitzen. Es ist daher schön, wenn Ihr Garten für dieses schöne Wetter bereit ist, damit Sie das schöne Wetter mit Freunden und Familie genießen können. Ein Zaun ist oft ein großer Teil Ihres Gartens, nur ist dies oft ein eintöniger Zaun. In diesem Artikel geben wir Ihnen mehr Inspiration und Ideen, um Ihren Zaun aufzumuntern.

Pflanzen an Ihrem Zaun
Eine Möglichkeit, Ihren Zaun zu einem Teil Ihres Gartens zu machen, ist die Verwendung von Pflanzen. Pflanzen sehen nicht nur schön aus, sondern riechen auch sehr gut. Das Schöne an Pflanzen ist, dass man mit ihnen sehr viel variieren kann. Möchten Sie, dass der Zaun zu Ihrem farbenfrohen Garten passt? Dann können Sie zum Beispiel Blumen an Ihren Zaun hängen. Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihren gesamten Zaun mit Efeupflanzen zu bedecken. Auf diese Weise wird der Zaun im Garten nicht mehr sichtbar sein, und Sie werden mehr Grün im Garten haben.

Es ist wichtig, dass Ihr Zuhause zu Ihnen passt, und eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, Ihr Zuhause in dem Stil zu dekorieren, der Ihnen gefällt. Einer dieser Stile ist ein böhmischer Stil. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf den böhmischen Stil und darauf, wie Sie diesen Stil am besten in Ihr Interieur integrieren können.

Wählen Sie Ihre Farben
Der böhmische Stil ist ein sehr breiter Stil. Sie können es so bunt und freimütig machen, wie Sie wollen. Es ist ein Stil, bei dem Sie Ihre ganze Kreativität einsetzen können, indem Sie viele verschiedene Muster und Farben kombinieren. Ein böhmischer Stil bedient sich oft orientalischer Einflüsse, zum Beispiel durch die Verwendung vieler warmer Farben und Gold in den Stoffen und Materialien. Die Farben basieren hauptsächlich auf erdigen und arttypischen Farben.

Da innerhalb dieses Stils viele Farben verwendet werden, ist es ratsam, die Basis Ihres Hauses neutral zu halten. Wählen Sie zum Beispiel eine helle Farbe oder Weiß für die Wände, damit Sie die Farben Ihrer Möbel und Accessoires vollständig auspacken können. Wollen Sie wirklich ein unverwechselbares Interieur und gehen Sie wirklich darauf ein? Dann können Sie natürlich auch eine auffällige Farbe an den Wänden wählen. Denken Sie zum Beispiel an rot, orange oder azurblau.